Was wir in Zukunft erreichen wollen!


Auch in Zukunft wollen wir unsere Gemeinde sachorientiert mit gestalten. Die Entwicklung unserer Orte war in der Vergangenheit von uns nie durch Parteipolitik geprägt. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Vorschläge und Ideen sind nicht blau, gelb oder grün, sondern gut oder schlecht.

 


Leben im Ort

 

Kinderbetreuung

 

Die Betreuung unserer Kinder in Schule und Kindergarten liegt uns am Herzen. Wir wollen die kommenden Anforderungen bestmöglich gestalten.

 

 

Schwimmbad

 

Das Schwimmbad ist ein Treffpunkt und Erholungsort für Jung und Alt. Es lohnt sich, alles für den Erhalt zu tun.

 

 

Senioren

 

Altersgerechtes Wohnen ist ein wichtiges Anliegen unseren Senioren. Dafür wollen wir passgenaue Angebote erhalten und schaffen.

 

 

Gemeindeentwicklung

 

Bauflächen und Nachverdichtung

 

Wohnraum wird weiter gesucht, der Flächenverbrauch muss aber auch im Auge behalten werden. Diese beiden Positionen können durch eine moderaten Nachverdichtung im Ort in Einklang gebracht werden.

 

 

Perspektiven für Gewerbe

 

Unser Ort soll weiterhin ein attraktiver Standort für Industrie und Gewerbe bleiben.

 

 

Bundeswehr

 

Wir möchten als Garnisonsgemeinde unseren Bundeswehrstandort weiter fördern und unterstützen.

 

 

Verkehrswege

 

Ortsdurchfahrt Schwabniederhofen

 

Seit vielen Jahrzehnten ist eine neue Ortsdurchfahrt von Schwabniederhofen geplant. Mittlerweile sind die Grundstücke gesichert und eine Verwirklichung in Sicht.

 

 

Straßensanierung

 

Wir haben einige Straßen im Ort, die dringend erneuert werden müssen. Das wollen wir Zug um Zug im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten anpacken.

 

 

Radwegenetz

 

Gemeinsam mit unseren Nachbarn im Ammer-Lech-Land wollen wir das Radwegenetz verbessern und ausbauen.

 

 

kreuzungsfreie Auffahrt B 17

 

Die Auffahrt Altenstadt stellt immer wieder einen Unfallschwerpunkt dar. Eine kreuzungsfreie Auffahrt würde die Situation deutlich entschärfen.

 

 

Anbindung Krankenhaus

 

Im Zuge dessen wäre eine direkte Anbindung des Krankenhauses über die Franz-Josef-Strauß-Straße nicht nur für Altenstadt wünschenswert.

 

 

Nachbarschaft

Ein gutes Miteinander

 

mit den Gemeinden unserer Verwaltungsgemeinschaft, den Nachbarn im Ammer-Lech-Land (Schongau, Peiting) und im Auerbergland ist Grundvoraussetzung für eine zukunftsorientierte Gemeindeentwicklung.

 

 



Kontakt:

CSU Ortsverband
Altenstadt-Schwabniederhofen

1. Vorsitzender: Andreas Kögl
info@csu-altenstadt-obb.de