Rückblick

Was haben wir uns in den letzten sechs Jahren vorgenommen und gemeinsam im Gemeinderat erreicht?

Eine Zusammenfassung unserer Themen der Wahl 2008 und was in den vergangenen sechs Jahren darauf geworden ist.

Aussagen unserer Wahlprospekte 2008 Was ist seitdem geschehen?
Einbindung der Bürger in die Kommunalpolitik regelmäßige Bürgerversammlungen und frühzeitige Einbindung aller Bürger bei Maßnahmen (z.B. Dorferneuerung, Arbeitskreise)
weiterer Ausbau eines Netzes für die Betreuung und Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Bürgerzentrum / MIZ - Miteinander In die Zukunft
  • Jugendräume im alten Lagerhaus
  • Sanierung des Kindergartens
rechtzeitige Weichenstellung für eine
“älterwerdende” Gesellschaft“
  • Mittagstisch im Pfarrsaal
  • Angebote im Bürgerzentrum und im ehem. Schleckermarkt
Ausbau und Unterhalt unserer Infrastruktur Verschiedene Maßnahmen der Dorferneuerung
Verbesserung der Verkehrssicherheit
  • Teilausbau Ortsdurchfahrt Schwabniederhofen,
  • Ausbau der Staatsstraße 2014 nach Schwabsoien
energiesparende Maßnahmen bei den kommunalen Liegenschaften
  • schrittweiser Austausch der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik
  • Anschluss von Bauhof, Feuerwehrhaus und Rathaus an die Nahwärmeversorgung
Förderung und Unterstützung der örtlichen Landwirtschaft Flurneuordnung mit umfangreichem Feldwegebau in Schwabniederhofen

Zusätzlich konnte in den vergangenen sechs Jahren erreicht werden:

  • Breitbandausbau mit Glasfaserkabel im kompletten Ortsbereich
  • Engagement für den Erhalt der Bundeswehr in Altenstadt
  • Beschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges und neuer Einsatzjacken
  • Bau von Dammanlagen für den Hochwasserschutz
  • Verbesserung der Finanzlage der Gemeinde

Kontakt:

CSU Ortsverband Altenstadt-Schwabniederhofen

1. Vorsitzender: Andreas Kögl
info@csu-altenstadt-obb.de