Briefwahl

Briefwahl ist ohne Angabe von Gründen möglich

Antrag

muss schriftlich erfolgen (z. B. auf Wahlbenachrichtigungskarte), mündlich oder auch per Email (Internet-Antrag), nicht aber telefonisch

Termin

Unterlagen können jetzt beantragt / abgeholt werden. Letzter Termin: Freitag, 13.3.2020 bis 15 Uhr

Vollmacht

Schriftliche Vollmacht für Abholung der Briefwahlunterlagen ist zwingend notwendig!
Die Vollmacht ist nicht beschränkt auf Angehörige. Die Aushändigung erfolgt nur, wenn der Abholer nicht mehr als vier Wahlberechtigte vertritt. Dies ist schriftlich zu versichern.

Kontakt:

CSU Ortsverband
Altenstadt-Schwabniederhofen

1. Vorsitzender: Andreas Kögl
info@csu-altenstadt-obb.de